Marina-spezifische Corona-Maßnahmen (20-04-2020)

Aufgrund der Corona-Krise gelten für unseren Yachthafen bis zum 20. Mai 2020 folgende Auswirkungen: Alle Besucher respektieren die „1,5-Meter-Distanz“ -Regel, waschen sich häufiger die Hände und bleiben zu Hause, wenn sie sich krank fühlen. Unsere beiden Sanitärgebäude sind bis auf weiteres geschlossen.

Aufgrund der Corona-Krise gelten für unseren Yachthafen bis zum 20. Mai 2020 folgende Auswirkungen: Alle Besucher respektieren die „1,5-Meter-Distanz“ -Regel, waschen sich häufiger die Hände und bleiben zu Hause, wenn sie sich krank fühlen. Unsere beiden Sanitärgebäude sind bis auf weiteres geschlossen.

Aber haben Sie ein Boot, ein Wohnmobil (oder einen Wohnwagen) mit eigener Toilette? Dann sind Sie herzlich willkommen! Die Chemietoilette kann draußen an unserer Abfallstation gereinigt werden. Unser Yachthafen bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Stellplätze auf den verfügbaren Platz zu verteilen.

Alle touristischen Feste und Veranstaltungen sind bis zum 01.09.2020 abgesagt.

In mehreren Restaurants in Sloten können Sie telefonisch bestellen, um Mahlzeiten abzuholen oder liefern zu lassen:

https://mallemok.nl/
https://restauranthetbolwerk.nl/
https://www.facebook.com/destadswaaghsloten/
https://restaurant7wouden.nl/openingstijden/

Vom 11-05-2020 werden wieder Grundschulen für Schüler bis 12 Jahre eröffnet. Die Weiterbildung im Klassenzimmer bereitet sich darauf vor, am 01-06-2020 wieder zu beginnen. Kinder bis zum Alter von 12 Jahren dürfen vom 11-05-2020 wieder Sport treiben und müssen die 1,5-Meter-Distanzregel nicht mehr anwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.