Gefundene Gegenstände

Mehrmals im Jahr finden wir Objekte, deren Besitzer wir nicht kennen. Manchmal schwimmt etwas im Wasser, wie eine Schwimmweste oder ein Kissen. Wir wissen nicht, ob es sich um ein Objekt eines unserer regulären Hafengäste oder eines Passanten handelt. Während der Mäharbeiten fanden wir manchmal Lesebrillen und Grillutensilien. Die Schuppen enthalten auch Dinge (wie Fahrräder oder Schlauchboote), von denen wir nicht wissen, wem sie gehören.

Wir möchten, dass diese gefundenen Objekte an ihren Besitzer zurückgegeben werden.

Gefunden_nr1
Gefunden_nr1
Gefunden_nr2
Gefunden_nr2

Wenn Sie eine Eigentum erkennen, können Sie diese in der Werkstatt in der vorderen Halle abholen.

Zu den Sachen in den Hallen: Bitte versehen Sie alle losen Gegenstände mit einem (Boots-) Namen, einem Etikett oder einem Marker. Auf diese Weise verhindern Sie, dass Dinge verloren gehen. Zum Beispiel, weil wir sie während unserer Arbeit beiseite legen mussten.

Wenn sich nach 2 Monaten noch kein Besitzer registriert hat, werden wir nach einem alternativen Bestimmungsort für den Artikel suchen.